03.04.2019 LANDKREIS HALL

Einbrecher schießt auf Frau

Schlagwort Text Text Text

Previous Next

Ein bewaffneter Einbrecher ist am Montag um 16 Uhr in das Haus einer 42-Jährigen in der Straße An den Hecken in Crailsheim eingedrungen, vermutlich durch ein gekipptes Kellerfenster. Der Täter bedrohte die Frau mit einer Waffe, wahrscheinlich einer Gaspistole. Als die 42-Jährige flüchten wollte, schoss er zwei Mal auf sie. Anschließend raubte er Wertsachen und entkam. Die Frau wurde leicht am Kopf verletzt. Ob die Verletzung vom Druck der Pistole beim Auslösen der Schüsse stammt, kann die Polizei bislang nicht sagen. Trotz der eingesetzten Hubschrauber konnten die Beamten den Täter nicht festnehmen. Er ist 170 bis 180 Zentimeter groß, trug einen schwarzen Kapuzenpullover und vermutlich eine helle Jeans. Sein Gesicht war vermummt. Die Beamten vermuten, dass er das Haus bereits vor der Tat beobachtet hat. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0 79 51 / 48 00 entgegen. Foto: Archiv

Entdecken Sie die eZeitung in Top Qualität und testen Sie jetzt.